Unser Schweinchen Franz


 

Dass der historische Franz von Assisi als erster Tierschützer der Geschichte gilt und zudem auch Schutzpatron von uns TierärztInnen ist, wussten Sie wahrscheinlich bereits. Doch dass wir hier in dieser Praxis auch ein Schweinchen dieses Namens haben, dürfte Ihnen noch nicht bekannt sein.

Es erfüllt einen besonderen Zweck, der auch zu seiner Namensgebung führte: Tieren in Not  zu helfen. Sämtliche Trinkgelder bzw. direkte Spenden werden von diesem Schweinchen angespart und zweckgebunden verwendet. Damit ermöglichen Sie den Tieren von TierbesitzerInnen mit geringen finanziellen Mitteln eine Behandlung, wie Sie sie auch Ihrem vierbeinigen Liebling wünschen.

Das Schweinchen sagt schon einmal DANKE!

Freundliche,
R
espektvolle und individuelle
A
lternativmedizinische Behandlung mit – wenn notwendig  – passenden
N
ahrungsergänzungsmitteln, die Tieren in Not eine
Z
ukunft in Gesundheit ermöglichen.

 


Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.naturheilpraxis-tiere.at/franz/