«

»

Das kleine 1×1 der (Tier)Gesundheit


 

Als Tierbesitzer tun wir alles Erdenkliche um die Gesundheit unserer Fellnasen möglichst gut und lange zu erhalten. Dabei eröffnen sich oftmals viele Fragen die heiß diskutiert werden oder wir merken erst wenn unser Tier erkrankt was wir alles hätten anders machen sollen.

Daher widmet sich dieser Vortrag folgenden Themen die leicht beherzigt werden und ein große Wirkung haben können:

-Ernährung 

-Entwurmen: Wie und in welchem Intervall?

-Impfungen: Welche, wann, in welchem Rhythmus und überhaupt?

-Bewegung und Beschäftigung

-Umweltfaktoren, Gifte, Haltung, Trinkwasser
-Gleichgewicht von Körper, Geist und Seele

Freitag 11.3.2016 Beginn 19Uhr
​Kosten 37.-​

Bitte um verbindliche Anmeldung unter: office@naturheilpraxis-tiere.at

Begrenzte TeilnehmerInnenzahl!

 


Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.naturheilpraxis-tiere.at/tiergesundheit/